Attraktive Finanzierung für Familien

Die TKB unterstützt Familien bei der Erfüllung ihres Haustraums mit einer attraktiven Zinsreduktion.

Ihre Vorteile

  • 0,5% Zinsrabatt auf die Festhypothek
  • bis zu CHF 10‘000 über die Laufzeit sparen
  • Absicherung gegen steigende Zinsen
  • Zinserlass im Todesfall

Produktdetails

Kreditrahmen

Der vergünstigte Betrag ist auf CHF 200'000.- limitiert

Sicherheiten
Grundpfanddeckung in der Höhe des Kreditrahmens
Voraussetzungen

Für den Abschluss der Familienhypothek:

  • Selbst genutztes Wohneigentum
  • Die TKB ist Hauptbank: Salär- und Sparen 3-Konten (3. Säule) der Eltern und ein Carlo-Konto für jedes Kind unter 12 Jahren bzw. ein Servicepaket YOUNG ab 12 bis 18 Jahren bei der TKB.
  • Kapitalbindung mindestens 5 Jahre mit festem Zinssatz
  • Familien mit Kindern unter dem vollendeten 18. Lebensjahr


Voraussetzung für den Erlass des Schuldzinses für ein Jahr:

  • Eintritt Todesfall eines Vertragspartners (Kreditnehmer)
  • Mind. ein Kind muss bei Eintritt des Todesfalls unter 18 Jahre alt sein
Verwendungszweck

Finanzierung von Wohneigentum für Familien.

Laufzeit
Mindestens 5 bis maximal 10 Jahre
Spezialkonditionen
  • Basis ist der Festhypothekensatz der gewählten Laufzeit (mind. 5 Jahre)
  • Zinsreduktion von 0.5 % auf maximal CHF 200'000.- während der gewählten Laufzeit
  • Ein Jahr Zinserlass auf der Gesamtfinanzierung bei Ableben eines Kreditnehmers

Produktvergleich

Kostenloser Ratgeber
Ratgeber «Blickpunkt finanzieren»

Erfahren Sie, wie Sie optimal finanzieren: Welches Hypothekarprodukt passt zu mir? Zinsänderungen – und dann? Planungssicherheit oder Flexibilität? Marktausblick und Zinsprognose der TKB.

TKB Beratung rund um die Frage: Wie viel kostet ein Kind.
Familienangebot

Wir unterstützen Sie beim Erreichen Ihrer Familienziele. Jedes Familienmitglied profitiert von exklusiven TKB-Vorteilen.

Häufige Fragen zur Familienhypothek

Mit einer Familien-Hypothek finanzieren Sie das selbstbewohntes Eigenheim.

In der Regel werden Zinsen und Amortisationen vierteljährlich verrechnet.

Nein, es fallen keine weiteren Kosten an.

Wir empfehlen einen Mindestbetrag von CHF 100‘000

Ja, dieser beträgt CHF 200‘000

Nein, während der Laufzeit einer Familien-Hypothek können keine ausserordentlichen Rückzahlungen vorgenommen werden.

Bei einem Verkauf der Liegenschaft während der Laufzeit der Familien-Hypothek fällt eine Entschädigung an.

Ja, aber zum Zeitpunkt des Abschlusses muss ein Kind jünger als 18 Jahre sein.

Die TKB ist Hauptbank: Salär- und Sparen 3-Konten (3. Säule) der Eltern und ein Carlo-Konto für jedes Kind unter 12 Jahren bzw. ein Servicepaket YOUNG  ab 12 bis 18 Jahren bei der TKB.

Nein, die Zinsvergünstigung wird unabhängig der Anzahl Kinder nur einmal gewährt.

Der Zinserlass wird unter der Bedingung gewährt, dass zum Zeitpunkt des Todesfalls eines Vertragspartners mindestens ein Kind jünger als 18 Jahre ist.

Nein, das muss man nicht.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Dürfen wir Sie persönlich beraten?

Gerne sind wir nach Vereinbarung auch ausserhalb unserer Schalteröffnungszeiten für Sie da. Jeweils montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 Uhr.