Sorgen Sie vor und sparen Sie steuern

Das Sparen 3 Konto unterstützt Sie bei der persönlichen Vorsorge. Sie bestimmen, wann und wie viel Sie einzahlen. Den jährlichen Einzahlungsbetrag können Sie vom steuerbaren Einkommen abziehen.

Ihre Vorteile

  • das Konto für die persönliche Vorsorge
  • Vorzugszins gegenüber einem Sparkonto
  • Einzahlungen steuerlich abzugsfähig
  • Vorbezug für Eigenheimerwerb möglich

Produktdetails

Zinssatz

1.200 %

Rückzug
besondere gesetzliche Bestimmungen
Kündigungsfrist ab Freibetrag
keine für Überträge an andere Vorsorgeeinrichtungen
Alter
ab dem 18. Lebensjahr bis zum Erreichen des AHV-Alters
Debit Mastercard
Nein
Kreditkarte
Nein

Weitere Schritte

Mann füllt Steuererklärung aus und berechnet Ersparnisse.
Jetzt mögliche Steuerersparnis berechnen

Mit dem praktischen Steuerrechner der TKB können Sie selbst ausrechnen, wie hoch Ihr Potenzial beim Steuernsparen mit Sparen 3 ist. Unsere Expertinnen und Experten helfen Ihnen zusätzlich bei Ihrer optimalen Vorsorge.

Häufige Fragen zum Sparen 3 Konto

  • Für selbstgenutztes Wohneigentum (Erwerb/Renovation/Amortisation)
  • Bei einer vollen Invalidenrente
  • Bei der Aufnahme einer selbständigen Erwerbstätigkeit
  • Beim endgültigen Verlassen der Schweiz (Wohnsitz im Ausland)

Ja, die TKB bietet verschiedene BVG 3-Fonds mit unterschiedlichem Risiko an.

Derzeit gelten folgende jährliche Maximalbeträge für Einzahlungen:

  • Erwerbstätige mit Pensionskasse: CHF 7'056.–
  • Erwerbstätige ohne Pensionskasse: CHF 35'280.– (20 % des Erwerbseinkommens)

Von der Steuerbehörde erhalten Sie ein Schreiben mit der Aufforderung, sich die zu viel einbezahlten Beträge vom Sparen 3 Konto zurückerstatten zu lassen. Dieses Schreiben können Sie uns gerne zustellen. Danach bezahlen wir Ihnen den Überschussbetrag ohne Zins zurück. Bitte beachten Sie, dass maximal der Betrag zurückerstattet werden kann, der im entsprechenden Jahr und beim entsprechenden Sparen 3 Konto geleistet wurde. Ist das gesamte 3a Guthaben in Wertschriften investiert, werden für die Rückerstattung anteilsmässig Wertschriften verkauft. 

Anstelle einer direkten Amortisation können Sie eine Einzahlung auf das Sparen 3 Konto vornehmen. Dieser Betrag wird zugunsten der Hypothek verpfändet. Sie können dadurch von Steuervorteilen profitieren.

  • Kein Verrechnungssteuer-Abzug
  • Eingezahlter Betrag kann vom Einkommen abgezogen werden
  • Saldo muss nicht als Vermögen versteuert werden
  • Keine Einkommenssteuer auf Zinsertrag
  • Reduzierter Steuersatz bei Bezug

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Kontaktieren Sie uns für eine erste kostenlose Auskunft zum Thema Vorsorge

Wir sind am Dienstag von 13.30 bis 17.00 und Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr für Sie erreichbar.