Euro-Sparkonto

Auf leichte Art Euros ansparen

Das Euro-Sparkonto eignet sich für Ihre kurz- bis mittelfristige Vermögensbildung in der europäischen Einheitswährung oder um Erträge und Kapitalrückzahlungen aus Wertschriftengeschäften in Euro zu parkieren. Profitieren Sie vom Vorzugszins – ohne Kontoführungsgebühr.

Sparkonto eröffnen

Ihre Vorteile

  • leichter sparen dank Vorzugszins
  • keine Gebühr für die Kontoführung
  • ideale Ergänzung zum Euro-Konto
  • kostengünstige Bezüge am Bancomat
Zinssatz
0.025 %
Zinssatz ab CHF 200'000
0.000 %
Rückzug kündigungsfrei
EUR 20'000.- pro Monat
Kündigungsfrist ab Freibetrag
35 Tage
Vorbezugskommission
2% bei Nichteinhalten der Rückzugsbedingungen
Kontoführungsgebühr
keine
Maestrokarte
Nein
Kreditkarte
Nein

Häufige Fragen zum Euro-Sparkonto

Nein, Sparkonten sind grundsätzlich nicht für den Zahlungsverkehr geeignet. Pro Belastung aus Zahlungsaufträgen von Sparkonten fällt eine Gebühr von CHF 3.- an.

Für den Zahlungsverkehr empfehlen wir Ihnen ein Servicekonto der TKB, z.B. ein Euro-Konto oder ein Privatkonto in CHF.

Für Kunden, die regelmässig Liquidität in EUR haben und diese auf einem attraktiv verzinsten Sparkonto anlegen wollen.

Nein, die Kontoführung ist kostenlos.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen
Umstellung Login-Verfahren

Sobald wir Ihren Vertrag für das neue Login-Verfahren vorbereitet haben, werden Sie nach dem Login darüber informiert.

Sie haben bis Ende Januar 2020 Zeit zur Umstellung. Mobile Banking funktioniert nur, wenn Sie Ihren Vertrag vorgängig im E-Banking auf das Login-Verfahren mittels OLIVIA Key App umgestellt haben.

 

Videoanleitung Schritt für Schritt Anleitung