Medienmitteilung vom 18. Mai 2017

Goldiger Gewinn in Sulgen

Rudolf Brühlmann aus Zihlschlacht gewinnt zehn Gramm Fairtrade-Gold beim Messewettbewerb an der Gewea Sulgen.

Anlässlich der Sulgener Gewerbeausstellung Gewea hat die Thurgauer Kantonalbank (TKB) zehn Gramm Gold aus fairem Handel verlost. Über den goldigen Gewinn darf sich Rudolf Brühlmann aus Zihlschlacht freuen. Seit Anfang Jahr bietet die TKB Barren bis zehn Gramm ausschliesslich aus nachhaltigem Gold mit Max Havelaar-Gütesiegel an. Patrick Frick und Nadia Bernet von der TKB Sulgen haben dem Gewinner den Preis im Wert von über 400 Franken überreicht.

Patrick Frick, Leiter der Geschäftsstelle Sulgen, und Nadia Bernet überreichen das gewonnene Gold an Rudolf Brühlmann (Bildmitte).

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen
Alles geregelt Bei urteilsunfähigkeit

Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung – unerwartete Ereignisse können jederzeit alle von uns treffen. Bestimmen Sie heute, wer Sie vertreten soll, wenn Sie selber nicht mehr urteilsfähig sind. 

Vorsorgeauftrag erstellen