Die starke Bank im Thurgau

Die TKB ist die führende Universalbank für Private, Unternehmen, Gewerbebetriebe und die öffentliche Hand. Wir wirken gemäss unseren Werten: ehrlich, engagiert, exzellent und einfach.

Für unsere Kundinnen und Kunden, für den Thurgau

Seit 150 Jahren sind wir mehr als eine Bank. Wir setzen uns ein für die Menschen, die Wirtschaft und die nachhaltige Entwicklung der Region - mit unserer Fachkompetenz, unseren Leistungen und unserem gesellschaftlichen Engagement.

Für jede Lebensphase bieten wir Kundinnen und Kunden passende Produktepakete und Dienstleistungen an. Die TKB ist die Bank der Thurgauer Wirtschaft – mehr als die Hälfte aller Unternehmen im Kanton vertrauen auf uns. Wir bieten moderne Arbeitsplätze für über 700 Mitarbeitende und bilden seit Jahrzehnten Lernende aus. Als bedeutende Sponsorin und Mäzenin engagieren wir uns für Breitensport, Kultur und Gesellschaft in unserem Kanton.

Das Fundament für unser Wirken sind unsere Unternehmenswerte: ehrlich, engagiert, exzellent und einfach. Auch unseren gesetzlichen Leistungsauftrag nehmen wir verantwortungsbewusst wahr, denn Nachhaltigkeit und Verlässlichkeit sind uns wichtig.

Erfahren Sie mehr über die TKB im Kurz-Video

  • Führende Universalbank im Kanton für Private, Gewerbe, Firmen und die öffentliche Hand
  • Angebote in den Bereichen Finanzieren, Anlegen, Vorsorgen, Sparen und Zahlen

  • Öffentlich-rechtliches Bankinstitut mit Staatsgarantie, gegründet 1871
  • Haupteigentümer ist der Kanton Thurgau
  • Börsenkotiert seit 2014 (stimmrechtsloser Partizipationsschein)
  • 800 Mitarbeitende, darunter rund 50 Lernende und Praktikanten

  • Über 200‘000 Kundinnen und Kunden

  • Starke lokale Präsenz im Kanton mit 29 Geschäftsstellen und Hauptsitz in Weinfelden
  • Über 70 Bancomaten an mehr als 50 Standorten
  • Gesetzlicher Leistungsauftrag als Basis für ein nachhaltiges Geschäftsmodell
  • Bilanzsumme von über 30 Mia. Franken
  • Kapitalquote von über 18 Prozent

Die TKB ist ein öffentlich-rechtliches Bankinstitut mit Staatsgarantie. Haupteigentümer ist der Kanton Thurgau, der 320 Mio. Franken Grundkapital zur Verfügung stellt. Weitere 80 Mio. Franken unseres Gesellschaftskapitals sind als Partizipationsscheine (PS) mit einem Nennwert von je 20 Franken im Publikum platziert.

Mit dem PS können sich Kunden und Bevölkerung direkt an der Entwicklung unserer Bank beteiligen. Das Inhaber-Papier wird seit April 2014 an der Schweizer Börse gehandelt. Jedes Jahr lädt die TKB die Inhaberinnen und Inhaber der PS zur Partizipanten-Versammlung ein: Am stimmungsvollen Grossanlass erhalten sie aus erster Hand Informationen über aktuelle Entwicklungen bei der TKB. Im Anschluss an den offiziellen Teil sind die rund 3000 Gäste zu einem Abendessen eingeladen.

Informationen zum TKB PS

Die TKB ist ein öffentlich-rechtliches Bankinstitut mit Staatsgarantie. Der Kanton Thurgau ist Haupteigentümer und gewährt der TKB vollumfängliche Staatsgarantie. 

Weitere Informationen

Weiterführende Informationen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Nachhaltigkeit bei der TKB

Wir denken heute schon an morgen. Mit unserem Engagement schaffen wir nachhaltig Mehrwert für unsere Kundinnen und Kunden, unsere Mitarbeitenden, die Gesellschaft und die Umwelt.

Geschäftsbericht der TKB

Der Geschäftsbericht gibt detaillierte Informationen über unsere Bank, die Strategie, die Corporate Governance, den Finanzabschluss des vergangenen Geschäftsjahrs sowie einen Ausblick auf das kommende Jahr.

Zertifizierte Beratung

Seit 2017 sind alle Beraterinnen und Berater ISO-zertifiziert. Damit stellt die Bank eine qualitativ hochstehende und einheitliche Beratung sicher. Der Lehrgang zur Zertifizierung wurde 2015 lanciert. Alle drei Jahre erneuern die Beraterinnen und Berater ihre Zertifizierungen.

Rufen Sie uns an

Wir sind von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr für Sie erreichbar.