Medienmitteilung vom 20. September 2017

TKB ermöglicht Stiftung Vivala ein Erlebnis

Die TKB hat kürzlich der Weinfelder Stiftung Vivala eine Spende über 4000 Franken überreicht. Die Summe stammt aus dem Erlös des Verkaufs von Verpflegung am Tag der offenen Tür in Weinfelden.

Die Thurgauer Kantonalbank (TKB) hat kürzlich der Weinfelder Stiftung Vivala eine Spende über 4000 Franken überreicht. Die Summe stammt aus dem Erlös des Verkaufs von Verpflegung am Tag der offenen Tür in Weinfelden.  

Freude bei der Stiftung Vivala: Marcel Keller, Leiter der TKB Weinfelden, überreichte kürzlich Vertretern der Weinfelder Institution einen Check über 4000 Franken. Anlässlich des Tages der offenen Tür Anfang September hat die Bank Verpflegung zum Spezialpreis verkauft. Den Erlös spendet die Bank nun der Stiftung. «Gegen 2000 Menschen aus Weinfelden und Umgebung haben die TKB am Tag der offenen Tür besucht. Viele haben eine Wurst gegessen und damit unser Spendenprojekt unterstützt. Es freut mich, der Stiftung Vivala den Check über die schöne Summe zu überreichen. Die Institution ist in Weinfelden fast so lange präsent wie die TKB und ebenso lokal verankert», sagt Marcel Keller. Die vormalige Stiftung Friedheim feiert dieses Jahr ihr 125-Jahr-Jubiläum, die TKB ist seit 146 Jahren in Weinfelden präsent. Gross ist die Freude über die Spende bei David Siddiqui, Geschäftsleiter der Stiftung, die rund 100 Menschen in sämtlichen Altersgruppen mit psychischer und körperlicher Beeinträchtigung begleitet und fördert. «Den Betrag werden wir für ein spezielles Erlebnis einsetzen, etwa die Durchführung eines Ferienlagers oder den Besuch einer Veranstaltung.»

Spendenübergabe bei der Stiftung Vivala in Weinfelden.

Marcel Keller, Leiter TKB Weinfelden (2.v.links) überreicht den Vivala-Geschäftsleitungsmitgliedern Katja Stalder, David Siddiqui und Martin Füllemann (von links) den Check.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen
Vorsicht VOR CYBERKRIMINELLEN

Nehmen Sie sich in Acht vor gefälschten E-Banking-Loginseiten, die Sie auffordern, persönliche Dokumente (Identitätskarte, CrontoSign) hochzuladen.

So schützen Sie sich