Medienmitteilung vom 6. April 2021

TKB Bischofszell wird zur Beratungsbank

Die Geschäftsstelle der TKB in Bischofszell wird zur Beratungsbank umgebaut.

Die Bauarbeiten starten Mitte Mai. Bis zur Wiedereröffnung im Herbst 2022 berät das Bischofszeller Team ab dem 7. Mai 2021 die Kundinnen und Kunden im Provisorium im Geschäftshaus Obertor 1.  

Die Bedeutung der individuellen Beratung von Bankkundinnen und -kunden steigt stetig. Um diesem Bedürfnis Rechnung zu tragen, baut die TKB in den kommenden Jahren zahlreiche Geschäftsstellen zu Beratungsbanken um. Am 17. Mai 2021 beginnen die Bauarbeiten bei der TKB Bischofszell. Während der Bauzeit bedient das Team der TKB Bischofszell seine Kundinnen und Kunden im Geschäftshaus Obertor 1 in Bahnhofsnähe. Dort nimmt die Bank am 7. Mai 2021 ihren Betrieb auf. Die Öffnungszeiten der Bank bleiben während des Umbaus unverändert. Auf Wunsch können Beratungstermine bis 20 Uhr vereinbart werden. Einen Bargeldschalter gibt es im Provisorium keinen. Ein- und Auszahlungen sind rund um die Uhr an zwei Bancomaten beim Provisorium möglich.

Mehr Raum für individuelle Beratung
Im Zuge der Bauarbeiten werden die denkmalgeschützten Mauern saniert und sämtliche Räumlichkeiten der TKB Bischofszell erneuert. Die Selbstbedienungszone wird neu im Inneren der Bank angesiedelt. Dieser Bereich wird rund um die Uhr zugänglich sein. Die TKB schafft durch den Umbau in Bischofszell mehr Raum für individuelle Beratung in den Bereichen Finanzieren, Anlegen, Vorsorgen und Zahlen. Die Wiedereröffnung der Bank an der Bahnhofstrasse 3 ist im Herbst 2022 geplant.

Adresse Provisorium
Thurgauer Kantonalbank, Geschäftshaus Obertor 1, 9220 Bischofszell

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen