Medienmitteilung vom 28. Januar 2021

TKB baut Fussballgolf-Anlage in Müllheim

Start der Bauarbeiten zur Fussballgolf-Anlage der TKB in Müllheim.

Zum 150-Jahr-Jubiläum realisiert die Thurgauer Kantonalbank (TKB) unter anderem eine Fussballgolf-Anlage. Seit kurzem liegt die Bewilligung für diese Freizeitanlage im Gewerbegebiet Hasli in Müllheim vor. Dieser Tage beginnen die Bauarbeiten.

2021 feiert die TKB ihr 150-Jahr-Jubiläum. Im Rahmen der vielfältigen Jubiläumsaktivitäten realisiert die Bank die erste Fussballgolf-Anlage in der Ostschweiz. Damit will die TKB eine besondere Attraktion für die Bevölkerung schaffen und das Freizeitangebot für Familien in der Region bereichern. Beim Fussballgolf gilt es einen Fussball über verschiedene Hindernisse in ein vorgegebenes Ziel zu spielen – vom Grundsatz her ähnlich wie beim Minigolf.

Bauarbeiten beginnen dieser Tage

Die Anlage entsteht im Gewerbegebiet Hasli in Müllheim, wo die TKB eine Landparzelle besitzt. Alle nötigen Bewilligungen liegen vor; Einsprachen sind keine eingegangen. Die Anlage wird rund 40'000 Quadratmeter gross sein und 18 Bahnen umfassen. Diese sollen naturnah realisiert werden, in erster Linie durch Erdverschiebungen. Bei der Bepflanzung will die TKB den Grundsätzen der Biodiversität Rechnung tragen und für Besucher mit Informationstafeln zu diesem Thema einen zusätzlichen Mehrwert schaffen. Dabei arbeitet die Bank mit Pro Natura Thurgau und dem Natur- und Vogelschutzverein Weinfelden zusammen. Auf dem bereits durch eine Zufahrtsstrasse erschlossenen Areal wird es auch eine Verpflegungsmöglichkeit geben. Für die Besucher ist eine beschränkte Anzahl Parkplätze geplant, wobei die Fussballgolf-Anlage auch gut mit dem öffentlichen Verkehr oder dem Velo erreichbar ist.

Eröffnung im Sommer geplant

Damit die Anlage bereits im kommenden Sommer eröffnet werden kann, werden die Bauarbeiten zeitnah in Angriff genommen. Die Aufträge vergibt die Bank an das regionale Gewerbe. Die Erdverschiebungen übernimmt die Bauunternehmung KIBAG, deren Standort sich unmittelbar neben dem Areal befindet und die auch einen Teil ihres Landes für die Anlage zur Verfügung stellt. Den Betrieb der Anlage, die «Fussballgolf Thurgau» heissen wird, will die TKB an einen geeigneten Pächter übergeben. Informationen über das Projekt und die weiteren Jubiläumsaktivitäten gibt es auf der Website 150.tkb.ch

Freuen sich auf die Fussballgolf-Anlage: Thomas Gmünder, Projektleiter Jubiläum TKB, Thomas Kol-ler, Vorsitzender der TKB-Geschäftsleitung, Remo Baumann, Regionalleiter Ostschweiz und Ge-schäftsführer KIBAG und Eric Gerber, Leiter Logistik und Werkhof KIBAG (von links).

Freuen sich auf die Fussballgolf-Anlage: Thomas Gmünder, Projektleiter Jubiläum TKB, Thomas Koller, Vorsitzender der TKB-Geschäftsleitung, Remo Baumann, Regionalleiter Ostschweiz und Geschäftsführer KIBAG und Eric Gerber, Leiter Logistik und Werkhof KIBAG (von links).

Visualisierung der geplanten TKB-Fussballgolf-Anlage im Gewerbegebiet Hasli in Müllheim.

Visualisierung der geplanten TKB-Fussballgolf-Anlage im Gewerbegebiet Hasli in Müllheim.

Thema: 150 Jahre TKB

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen