Medienmitteilung vom 11. Januar 2018

Stephan Amacker leitet Jungunternehmer-Desk

Stephan Amacker heisst der neue Leiter des Beratungsdesk für Jungunternehmen der TKB.

Stephan Amacker folgt auf Stefanie Brotbeck. Der 39-jährige diplomierte Ingenieur Agronom verfügt über eine Weiterbildung als Marketingplaner und einen Master of Advanced Studies in Supply Chain & Operations Management. Amacker, der mit seiner Familie in Thundorf lebt, war bereits von 2011 bis 2016 bei der TKB tätig. «Stephan Amacker bringt nicht nur das Bankfachwissen mit. Als Gründer von zwei Startups kennt er auch die Herausforderungen für Jungunternehmer aus eigener Erfahrung», sagt Christoph Soppelsa, Leiter des Bereichs Gewerbekunden bei der TKB. Der Beratungsdesk für Jungunternehmer der TKB unterstützt Firmengründer bei der Planung und Umsetzung ihrer Geschäftsidee. Das Angebot reicht vom Feedback zum Geschäftsmodell über die Unterstützung beim Erarbeiten und Umsetzen des Businessplanes bis zu Praxistipps anhand passender Hilfsmittel.

Stephan Amacker, Leiter Beratungsdesk für Jungunternehmer

Thema: Personelles

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen
Vorsicht VOR CYBERKRIMINELLEN

Nehmen Sie sich in Acht vor gefälschten E-Banking-Loginseiten, die Sie auffordern, persönliche Dokumente (Identitätskarte, CrontoSign) hochzuladen.

So schützen Sie sich