Medienmitteilung vom 23. Juni 2020

Hörspiele in der Carlo-App verfügbar

Die TKB hat ihr Kinderprogramm um eine weitere Komponente ergänzt. Seit Kurzem sind unterhaltsame Hörspiele in der App «Carlo-Club» verfügbar.

Die interaktive App «Carlo-Club» der TKB wurde um eine weitere Komponente ergänzt: Seit Kurzem unterhält das TKB-Maskottchen Eisbär Carlo die Kinder nicht nur mit Spielen, sondern auch mit spannenden Hörspielen. Die Kurzgeschichten begleiten Eisbär Carlo durch den Thurgau: «Carlo auf der Apfelfarm», «Carlo am Glacéstand» und «Carlo und die Apfelkönigin». Die App «Carlo-Club» ist im App-Store und im Google Play-Store verfügbar. Um die Hörspiele wiedergeben zu können, ist ein Update der App notwendig.

Carlo-Club für Kinder bis 12 Jahre
Im Rahmen des Carlo-Programms organisiert die TKB Kultur- und Sportanlässe für ihre jungen Kundinnen und Kunden. Kinder bis 12 Jahre können Mitglied im Carlo-Club werden. Voraussetzung ist ein Konto bei der TKB. Club-Mitglieder profitieren vom Sparprogramm. Kinder, die ihr Erspartes zur Bank bringen, erhalten für jeden einbezahlten Franken einen Sparpunkt. Wer genügend Sparpunkte gesammelt hat, kann diese gegen attraktive Prämien eintauschen. Mehrmals pro Jahr erhalten die Club-Mitglieder das Club-Magazin nach Hause geschickt. Weitere Informationen zum Carlo-Club gibt es auf der Webseite: www.carloclub.ch

Bildlegende: TKB-Eisbär Carlo lauscht den Hörspielen in der Carlo-App.
Bildlegende: TKB-Eisbär Carlo lauscht den Hörspielen in der Carlo-App.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen
Alles geregelt Bei urteilsunfähigkeit

Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung – unerwartete Ereignisse können jederzeit alle von uns treffen. Bestimmen Sie heute, wer Sie vertreten soll, wenn Sie selber nicht mehr urteilsfähig sind. 

Vorsorgeauftrag erstellen