Medienmitteilung vom 22. November 2019

«Etwas Glück gehört dazu»

Rund 3700 Gäste an fünf Anlässen: Die Seniorennachmittage der TKB stiessen auch dieses Jahr auf grosses Interesse.

Rund 3700 Gäste an fünf Anlässen: Die Seniorennachmittage der Thurgauer Kantonalbank (TKB) stiessen auch dieses Jahr auf grosses Interesse. Die Seniorinnen und Senioren wurden von Musiker Pepe Lienhard und der Swiss-German Dixie-Corporation unterhalten.

Die Karriere von Pepe Lienhard geht bis ins Jahr 1958 zurück: Damals gründete er seine erste Band. Einige Jahre später folgte die Gründung der ersten Big Band, dann ging es steil bergauf. Mit seinem legendären «Pepe Lienhard Sextett» bespielte er die grossen Bühnen und mischte die Schweizer Musikszene auf. Während 38 Jahren begleitete er den deutschen Entertainer Udo Jürgens auf dessen Konzerttourneen auf der ganzen Welt und stand am Montreux Jazz Festival mit seinem Idol Quincy Jones auf der Bühne. Dass für einen solchen Erfolg viel Disziplin und Ehrgeiz notwendig seien, erklärte Pepe Lienhard den Gästen im Pentorama in Amriswil. Es war der dritte von insgesamt fünf Seniorennachmittagen der TKB in diesem Jahr. Die Seniorinnen und Senioren hörten gespannt zu, als Lienhard erklärte, was es alles für eine erfolgreiche Musiker-Karriere brauche. Nebst einem starken Willen gehöre auch ein Quäntchen Glück dazu: «Und wenn das Glück vorbeikommt, dann muss man bereit sein», erklärte der Vollblutmusiker.

Grosses Interesse
Auch in diesem Jahr stiessen die Seniorennachmittage der TKB auf grosses Interesse. Rund 3700 Gäste hatten an den Anlässen in Arbon, Berlingen, Amriswil und Frauenfeld teilgenommen. Die TKB-Mitarbeitenden übernahmen jeweils den Service und verwöhnten ihre Gäste mit Kaffee und Kuchen. «Eine tolle Gelegenheit, um Kontakte zu pflegen und uns bei unseren Kundinnen und Kunden für ihr Vertrauen zu bedanken», betonte Roland Walter, Leiter der Geschäftsstelle Amriswil. Für musikalische Unterhaltung sorgte an allen Anlässen die Swiss-German Dixie-Corporation, eine in der Region bekannte Jazz-Band. Zum Schluss gab auch Pepe Lienhard bei einem gemeinsamen Intermezzo sein Können zum Besten.

Vor vollen Rängen referierte Pepe Lienhard am Seniorennachmittag der TKB im Amriswiler Pentorama.
Vor vollen Rängen referierte Pepe Lienhard am Seniorennachmittag der TKB im Amriswiler Pentorama.

Pepe Lienhard und die Swiss-German Dixie-Corporation begeisterten mit einem gemeinsamen Auftritt auf der Bühne.
Pepe Lienhard und die Swiss-German Dixie-Corporation begeisterten mit einem gemeinsamen Auftritt auf der Bühne.


 

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen
Alles geregelt Bei urteilsunfähigkeit

Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung – unerwartete Ereignisse können jederzeit alle von uns treffen. Bestimmen Sie heute, wer Sie vertreten soll, wenn Sie selber nicht mehr urteilsfähig sind. 

Vorsorgeauftrag erstellen