Medienmitteilung vom 23. November 2016

TKB Arbon spendet für das Kinderhaus

Seit 1916 ist die TKB in Arbon präsent. Anlässlich ihres 100-Jahr-Jubiläums hat die Bank Jubiläumswürste verkauft. Mit dem Erlös unterstützt die TKB Arbon das Kinderhaus.

Seit 1916 ist die Thurgauer Kantonalbank (TKB) in Arbon präsent. Anlässlich ihres 100-Jahr-Jubiläums hat die Bank fast 4000 Jubiläumswürste verkauft. Mit dem Erlös unterstützt die TKB Arbon das Kinderhaus.

Lächelnde Gesichter im Kinderhaus in Arbon. Jürg Stäheli, Leiter der TKB Arbon, überreicht Präsidentin Denise Baumann einen Check über 10‘000 Franken. Anlässlich ihres 100-Jahr-Jubiläums hat die Bank während des laufenden Jahres für das Kinderhaus gesammelt. An den Arbon Classics sowie am Jubiläumsanlass nach dem Umbau der TKB Arbon in der Novaseta hat die Bank Jubiläumswürste bzw. Kaffee mit Dessert für je 100 Rappen verkauft. Den Erlös aus dem Wurst- und Dessertverkauf spendet die Bank nun dem Kinderhaus Arbon. An beiden Anlässen wurden fast 4000 Würste gegessen, dazu kamen gegen 2000 Desserts am Tag der offenen Tür und die als Spende angerechnete Arbeitsstunden der Grilleure von der Metzgerei Meierhofer im Wert von 525 Franken. «Wir haben den Betrag aufgerundet und es freut mich, dem Kinderhaus einen Check über diese schöne Summe überreichen zu können», so Jürg Stäheli.

Zwei bewährte Arboner Institutionen

Gross ist die Freude über die Spende auch bei Denise Baumann, die das älteste Kinderhaus im Kanton Thurgau präsidiert. 1925 wurden in der Institution erstmals Kinder betreut, seit bald 60 Jahren ist das Kinderhaus an der Heimstrasse 11 präsent. Seither haben sich die Bedürfnisse und Anforderungen stetig verändert. «Wir erneuern das Kinderhaus Schritt für Schritt und sind hierbei auf zusätzliche Unterstützung angewiesen», sagt Denise Baumann. So soll in den nächsten Jahren beispielsweise die Küche erneuert werden. «Das Kinderhaus ist in Arbon fast so lange präsent wie die TKB und ebenso lokal verankert. Darum freut es mich, dass wir in diesem für die TKB Arbon speziellen Jahr die Möglichkeit haben, diese Unterstützung zu leisten», sagt Jürg Stäheli.

Jürg Stäheli, Leiter der TKB Arbon, überreicht Denise Baumann, Präsidentin Kinderhaus, den Check

Jürg Stäheli, Leiter der TKB Arbon, (links) überreicht Denise Baumann, Präsidentin des Kinderhauses Arbon, und den Kindern den Check.

Thema: Diverses

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen