Medienmitteilung vom 15. August 2016

Führungswechsel im TKB-Firmenkundengeschäft

Christian Schöttli heisst der neue Leiter des Firmenkundenteams Mittelthurgau/See bei der Thurgauer Kantonalbank (TKB). Der 46-jährige Finanzspezialist tritt die Nachfolge von Claudio Annaheim an.

Christian Schöttli heisst der neue Leiter des Firmenkundenteams Mittelthurgau/See bei der Thurgauer Kantonalbank (TKB). Der 46-jährige Finanzspezialist tritt die Nachfolge von Claudio Annaheim an, der nach insgesamt fast 30 Jahren bei der TKB in Pension geht. Christian Schöttli arbeitet seit dreieinhalb Jahren bei der Bank. In dieser Zeit hat er den TKB-Beratungsdesk für Jungunternehmen und die Fachstelle für Nachfolgeregelungen aufgebaut: Christian Schöttli hat zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer auf dem Weg in die Selbständigkeit oder bei der Regelung ihrer Nachfolge begleitet. Das neunköpfige Firmenkundenteam Mittelthurgau/See bietet umfassende Beratung in Finanzfragen. Kreditentscheide werden dank kurzer Wege rasch gefällt. Die TKB ist bei Industrie und Gewerbe im Thurgau bestens verankert: Mehr als die Hälfte der Unternehmen im Kanton unterhält eine Geschäftsbeziehung zu der Bank.

Claudio Annaheim (links) übergibt den Stab an Christian Schöttli

Per 15. August übernimmt Christian Schöttli (rechts) die Leitung der Abteilung «Firmenkunden Mittelthurgau/See» von Claudio Annaheim.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen
Vorsicht VOR CYBERKRIMINELLEN

Nehmen Sie sich in Acht vor gefälschten E-Banking-Loginseiten, die Sie auffordern, persönliche Dokumente (Identitätskarte, CrontoSign) hochzuladen.

So schützen Sie sich