Medienmitteilung vom 29. April 2022

TKB punktet als Anlagebank

Die Thurgauer Kantonalbank (TKB) erhält von einer unabhängigen Fachjury sehr gute Noten für ihr Private Banking. Im jüngsten Rating der Zeitschrift «Bilanz» ist die TKB in der Kategorie «Regionalbanken» auf Platz 1. Diese Auszeichnung ist ein Beleg für die Expertise der Bank im Anlagegeschäft und anerkennt die hohe Qualität der massgeschneiderten Lösungen, welche die TKB vermögenden Privatkunden anbietet. Grundlage für das Rating war ein umfassender Anlage- und Finanzierungsvorschlag, den es anhand bestimmter Kriterien zu erarbeiten galt. 100 Banken aus der ganzen Schweiz sind im diesjährigen Rating berücksichtigt worden. Das renommierte Rating wird seit 14 Jahren durchgeführt. Präsident der Fachjury ist Finanzprofessor Thorsten Hens.

Ihr Kontakt

Tina Helfenberger

Spezialistin Kommunikation