Medienmitteilung vom 22. Oktober 2020

Preisübergaben bei der TKB

Eliane Munz und Lisa Motz heissen die glücklichen Gewinnerinnen zweier Wettbewerbe, welche die TKB anlässlich der Berufsmesse Thurgau durchgeführt hat.

Eliane Munz und Lisa Motz heissen die glücklichen Gewinnerinnen zweier Wettbewerbe, welche die Thurgauer Kantonalbank (TKB) anlässlich der Berufsmesse Thurgau durchgeführt hat. Die TKB ist Hauptsponsorin der Messe und informiert an ihrem Messestand jeweils über die dreijährige kaufmännische Grundbildung zum Kaufmann oder zur Kauffrau Bank EFZ. In diesem Jahr gab es am Messe-Samstag neben dem regulären Stand zur kaufmännischen Grundbildung auch einen Stand zum TKB-Servicepaket «Young». An beiden gab es einen Wettbewerb. Martin Reinhard, Leiter Ausbildung bei der TKB, und Severin Joho, Teamleiter Privatkunden bei der TKB Frauenfeld, haben den Gewinnerinnen kürzlich das Preisgeld von je 500 Franken überreicht.


Martin Reinhard, Leiter Ausbildung bei der TKB, überreicht auf der Geschäftsstelle Kreuzlingen der glücklichen Gewinnerin Eliane Munz ihren Preis.


Die glückliche Gewinnerin Lisa Motz nimmt bei der TKB Frauenfeld ihren Preis von Severin Joho, Teamleiter Privatkunden, entgegen.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen
Vorsicht VOR CYBERKRIMINELLEN

Nehmen Sie sich in Acht vor gefälschten E-Banking-Loginseiten, die Sie auffordern, persönliche Dokumente (Identitätskarte, CrontoSign) hochzuladen.

So schützen Sie sich