Medienmitteilung vom 21. Januar 2009

TKB senkt Zinsen für Spar- und Privatkonti

Die Thurgauer Kantonalbank (TKB) senkt Anfang März die Zinsen für Spar- und Privatkonti.

Die Thurgauer Kantonalbank (TKB) senkt Anfang März die Zinsen für Spar- und Privatkonti. Die Anpassung hängt mit dem in den letzten Monaten stark gesunkenen Zinsniveau zusammen. Der neue Zinssatz für das Sparkonto beträgt 0,75 Prozent (bisher 1,0 Prozent). Der Satz für das Anlagesparkonto Bonus Spezial beträgt neu 0,875 Prozent (bisher 1,125 Prozent), wobei der zusätzlich mögliche Bonus-Zins von 0,25 Prozent unverändert bleibt. Der Satz für das Privatkonto sinkt von 0,25 auf 0,125 Prozent.

Die neuen Zinssätze gelten ab 1. März 2009. Auf den gleichen Zeitpunkt tritt bei der TKB der tiefere Richtsatz für variable Hypotheken in Kraft, dessen Senkung auf 2,95 % die Bank bereits früher angekündigt hat. Per 1. Februar 2009 gelten bei der TKB neue Konditionen für das Wertschriftenkonto und das Freizügigkeitskonto.

Die aktuellen Konditionen sind in allen Bankstellen der TKB oder auf unserer Website publiziert.

Thema: Konditionen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen
Alles geregelt Bei urteilsunfähigkeit

Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung – unerwartete Ereignisse können jederzeit alle von uns treffen. Bestimmen Sie heute, wer Sie vertreten soll, wenn Sie selber nicht mehr urteilsfähig sind. 

Vorsorgeauftrag erstellen