Medienmitteilung vom 4. März 2013

Stephanie Weibel leitet TKB Erlen

Am 1. März hat Stephanie Weibel die Leitung der TKB-Geschäftsstelle Erlen übernommen.

Am 1. März hat Stephanie Weibel die Leitung der Thurgauer Kantonalbank (TKB) in Erlen übernommen. Die eidgenössisch diplomierte Bankwirtschafterin absolvierte ihre Lehrzeit bei der TKB Bischofszell. Anschliessend arbeitete sie zwei Jahre lang für das Service Center der TKB und weitere fünf Jahre als Beraterin Privatkunden in Arbon. In dieser Zeit hat sie sich im Anlage- und Finanzierungsbereich weitergebildet. Zusammen mit Corinna Koller, die ebenfalls neu zur Geschäftsstelle Erlen stösst, bietet Stephanie Weibel in Erlen eine umfassende Dienstleistungspalette sowie Beratung aus einer Hand an. Ob Finanzieren, Anlegen oder Vorsorgen: Das Angebot deckt sämtliche Bedürfnisse ab. „Grossen Wert legen wir dabei vor allem auf individuelle und persönliche Beratung", erläutert Stephanie Weibel.

Stephanie Weibel neue Leiterin TKB Erlen

Bildlegende: Stephanie Weibel (links) und Corinna Koller bieten in der TKB Erlen eine umfassende Dienstleistungspalette an.

Thema: Personelles

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Mo. - Fr. von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

OLIVIA – Entdecken Sie Ihr neues E-Banking 

Dürfen wir vorstellen: OLIVIA - das Kundenportal der TKB. OLIVIA löst das TKB E-Banking ab und führt es mit weiteren digitalen Angeboten unter einem einzigen Login zusammen.

Neue OLIVIA kennenlernen
Vorsicht VOR CYBERKRIMINELLEN

Nehmen Sie sich in Acht vor gefälschten E-Banking-Loginseiten, die Sie auffordern, persönliche Dokumente (Identitätskarte, CrontoSign) hochzuladen.

So schützen Sie sich