In Schweizer Unternehmen investieren

Der TKB Fonds Aktien Schweiz ESG (CHF) strebt langfristiges Kapitalwachstum an. Dabei berücksichtigt er Nachhaltigkeitskriterien und ist angemessen diversifiziert. Der Fonds eignet sich für Anleger, welche im Heimmarkt Schweiz investieren möchten.

Schweizer Aktienfonds - Made in Thurgau

Die Schweiz beheimatet global agierende Unternehmen. Dies ermöglicht es Anlegern geografisch zu diversifizieren, ohne in ausländische Märkte zu investieren. Das hat Vorteile:

  • Unsere Spezialisten für Schweizer Aktien verstehen die Geschäftsmodelle, Märkte, Potenziale und Kultur der Schweizer Unternehmen.
  • Wir bewegen uns auf dem Heimmarkt des Schweizer Frankens.

Unsere Anforderungen an Fonds-Kandidaten gehen natürlich viel weiter: Beispielsweise minimieren wir einen Teil der Risiken, indem wir strenge Nachhaltigkeitskriterien anwenden. Das erhöht die Anlageerfolgs-Chancen und wir stellen sicher, dass nur echte Schweizer Unternehmens-Perlen Eingang in unseren TKB Fonds Aktien Schweiz ESG finden.

Vorteile

  • Professionelle Fondsverwaltung aus dem Thurgau
  • Investition in innovative Schweizer Unternehmen
  • Attraktive Rendite- und Wertentwicklungs-Chancen
  • Anlage unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien

Produktdetails

Angebotsbeschreibung

Das bei der Auswahl von Finanzinstrumenten berücksichtigte Marktangebot umfasst eigene und fremde Finanzinstrumente.

Leistungsumfang
  • Verwaltung des Fondsvermögens durch das TKB Portfoliomanagement
  • Investitionsprozess unter Berücksichtigung von ESG-Kriterien
  • keine Depotgebühren
Kriterien für das Schweizer Aktien Portfolio
  • Der Fonds investiert in ein diversifiziertes Portfolio von rund 50-70 Schweizer Aktien, das hauptsächlich Titel von innovativen, ertragsstarken Unternehmen enthält. Dabei konzentrieren wir uns auf Unternehmen, welche zu den besten innerhalb ihrer Branche zählen und interessantes Gewinnwachstumspotenzial aufweisen.
  • Die Anlageentscheide basieren auf umfassenden quantitativen und qualitativen Analysen. Das Portfolio Management Team berücksichtigt in der Analyse neben klassischen Finanzkennzahlen auch ESG-Kriterien (Umwelt, Soziales, Unternehmensführung). Zudem werden kontroverse Branchen (z.B. kontroverse Waffen, thermische Kohleförderung, usw.)  ausgeschlossen. Auf Fonds-Ebene erhält die CO2-Intensität und der durch die investierten Unternehmen verursachte Temperaturanstieg (Implied Temperature Rise) besondere Beachtung.
  • Der Fonds beabsichtigt, ökologische und soziale Aspekte gemäss den UN Sustainable Development Goals (SDGs) zu unterstützen. Die Stimmrechte werden aktiv durch die Fondsleitung ausgeübt, wobei insbesondere ESG-Risiken im Vordergrund stehen.
Voraussetzungen

Nutzung eines TKB Depots oder einer TKB Anlageberatungslösung

Preis

TKB Aktien Schweiz ESG (CHF) A (ausschüttend) ca. 1.20% p.a. TER ISIN: CH1288621761
(Ausgabe zum NAV von CHF 100 per 15.12.2023)

TKB Aktien Schweiz ESG (CHF) B (thesaurierend) ca. 1.20% p.a. TER ISIN: CH1288621779
(Ausgabe zum NAV von CHF 100 per 15.12.2023)

Die Gesamtkosten-Quote TER (Total Expense Ratio) bezeichnet die Summe aller Kommissionen, die laufend dem Fondsvermögen belastet werden.

Es werden keine Depotgebühren belastet. Für Zeichnung und Rücknahmen fallen keine Kommissionen an.

Reporting

Häufige Fragen zum TKB Fonds Aktien Schweiz ESG (CHF)

Die Zeichnung ist im TKB E-Banking OLIVIA möglich oder über Ihre Beraterin oder Ihren Berater bei der TKB.

Es fallen keine Depotgebühren an.

Wir empfehlen einen Mindestanlagehorizont von 10 Jahren.

 Diese Informationen dienen Werbezwecken.

«Schweizer Aktien sind unsere Kernkompetenz. Die Besonderheit: 100% Made in Thurgau. Wir verwalten Ihr Vermögen ausschliesslich im Thurgau.»
Reto Keller, Fondsmanager TKB Aktien Schweiz ESG
«Hohe Qualität: Wir schaffen nachhaltig Mehrwert für Sie durch Schweizer Qualitätsunternehmen mit einem attraktiven Rendite-Risiko-Profil.»
Olaf Martin, Fondsmanager TKB Aktien Schweiz ESG
Grafik für nachhaltiges Anlegen und zum Vermögensaufbau.
Nachhaltig anlegen

Unsere gesamte Palette an Vermögensverwaltungslösungen folgt konsequent unserem Nachhaltigkeitsansatz ESG Plus.

Dürfen wir Sie persönlich beraten?

Gerne sind wir nach Vereinbarung auch ausserhalb unserer Schalteröffnungszeiten für Sie da. Jeweils montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 Uhr.