Thurgauer Kantonalbank
Navigieren mit Accesskeys
 

Hauptnavigation


MEHR ZUHAUSE
ERLEBEN
Bei uns werden Sie
bestens beraten.
Mehr erfahren

Unternavigation


Inhalt


Einzahlungskarte

EINZAHLUNGSKARTE

Bargeld einfach am Bancomat einzahlen

BARGELD EINFACH AM BANCOMAT EINZAHLEN

Einzahlungskarte

Wollen Sie Einzahlungen durch eine Drittperson auf Ihr Firmen- oder Vereinskonto ermöglichen? Mit der Einzahlungskarte können Angestellte oder Vereinsmitglieder Einzahlungen tätigen, ohne dass dabei Kontoinformationen eingesehen oder Bezüge getätigt werden können.

  • Ihre Vorteile

Profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • rund um die Uhr einsetzbar an allen TKB-Geldeinzahlungsautomaten
  • Einzahlungen können von Angestellten oder Vereinsmitgliedern getätigt werden, ohne das Kontoinformationen eingesehen oder Bezüge getätigt werden können

Die Einzahlungskarte ist geeignet für Gewerbetreibende, OerK’s oder Vereine, welche eine Karte für Einzahlungen durch Drittpersonen (Angestellte oder Vereinsmitglieder) benötigen.

Preise und Konditionen
Preis pro Jahr Keine Jahresgebühr, erste Karte ist kostenlos
Preis Zusatzkarte CHF 20.- pro Karte (einmalig, keine Jahresgebühr)
Welche Einsatzmöglichkeiten habe ich mit der Einzahlungskarte?

Mit der Einzahlungskarte können Drittpersonen auch ausserhalb der Geschäftsöffnungszeiten Geld auf ein Konto (z.B. eines Vereins oder einer Firma) einbezahlen.

 
Braucht es für den Einsatz der Einzahlungskarte einen Code (PIN)?

Nein, da die Einzahlungskarte keine Bezüge ermöglicht, braucht es für den Einsatz keinen Code (PIN).

 
Kann man mit der Einzahlungskarte Kontoinformationen (z.B. Kontosaldo oder letzte Buchungen) abfragen?

Nein, mit der Einzahlungskarte können nur Einzahlungen getätigt werden.

 
Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren

Bei der TKB steht Ihr Bedürfnis im Vordergrund. Damit Sie Ihre individuelle Lösung verwirklichen können, laden wir Sie zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch ein.

 

Servicespalte